Highway 65

NEW COUNTRY MUSIC AUS MÜNCHEN

Downloads für Presse und Veranstalter

Fotos hochauflösend

7,8 MB

10,3 MB

6,4 MB

6,5 MB

Pressetexte

Gegründet wurde die New Country Band “Highway 65” im Frühjahr 2020 von der Sängerin und Songwriterin Becky Jay in München, die u.a. durch die Netflix-Serie “Nashville” inspiriert wurde und auch da die Idee zum Bandnamen “Highway 65” mitnahm.

Nachdem man zunächst von der Pandemie ausgebremst wurde, konzentrierte man sich auf die Komposition eigener Songs, was dann im Sommer 2022 zur Studio-Aufnahme ihres ersten eigenen Albums führte, das im Frühjahr 2023 erscheinen wird.

Beim “Country Music Award” in Pullman City belegte die Band bereits den 2. Platz in der Kategorie “New Country” und erhielt den Preis für den besten eigenen Song: “Chicken Pickin’ Dance”.

“Wir werden aus unseren Original-Songs und beliebten Coversongs aus der Szene ein packendes Live-Programm schnüren, das die Herzen und Ohren genauso anspricht wie eure “Dancing Shoes” – so beschreibt Andy Dreyer die Live-Pläne der Band.

Es tut sich demnach Einiges bei dieser neuen New Country Formation. Dranbleiben lohnt sich also, wenn die Band ihrem Motto folgt: “Highway65 – keep the dream alive”.

The New Country Band “Highway 65” was founded in Munich in the spring of 2020 by singer and songwriter Becky Jay, who was inspired by the Netflix series “Nashville” and also took the idea for the band name “Highway 65” with her.

After being slowed down by the pandemic, they concentrated on composing their own songs which then led to the studio recording of their first album in summer 2022: release in spring 2023.

At the “Country Music Awards” in Pullman City, the band took second place in the “New Country” category and received the award for the best original song: “Chicken Pickin’ Dance”.

“We will put together a gripping live program from our original songs and popular cover songs from the scene, which speaks to hearts and ears just as much as your “Dancing Shoes” – this is how Andy Dreyer describes the live plans of the band.

A lot is happening with this “New Country” formation. It’s worth sticking with it when the band follows their motto: “Highway65 – keep the dream alive”.

 

1.100 Zeichen

1,000 characters

Gegründet wurde die New Country Band “Highway 65” im Frühjahr 2020 von der Sängerin und Songwriterin Becky Jay in München.

Durch den Ausbruch der Pandemie verzögerten sich die ersten Live-Auftritte um ein ganzes Jahr. Highway 65 nutzte die Zeit zur optimalen Vorbereitung – dazu kam dann die Vision, eigene Songs zu schreiben, anstatt als eine von vielen Cover-Bands Songs von Alabama, Billy Ray Cyrus u.a. nachzuspielen.

Dank eines privaten Sponsors konnten sie ihr Debut-Album schreiben und im Studio aufnehmen: Love & Loss präsentiert 10 eigene Songs plus einen bekannten Pop-Klassiker der späten 70er Jahre. Dieser allerdings arrangiert und gespielt in ihrem speziellen “Highway-Style”.

Nun arbeitet Highway 65 hart daran, ihre Musik auch international bekannt zu machen.

Von der Besetzung her ist die Band ein echtes “Generationen-Schiff”, bestehend aus feurigen Jungbrunnen und alten Hasen.  Becky Jay und Andy Dreyer wechseln sich mit den Leadvocals ab und vereinen ihre emotionalen und unverwechselbaren Stimmen auch gerne zum Duett.

Musikalische Qualität und Spaß auf der Bühne werden bei der Band groß geschrieben. Ihr  abwechslungsreiches Programm besteht aus alten (Country-) Hits, Country, Pop, New Country und immer mehr eigenen Kompositionen, so dass für jeden etwas dabei ist.

Beim Country Music Award in Pullman City belegte die Band bereits den 2. Platz in der Kategorie New Country und erhielt den Preis für den besten eigenen Song: “Chicken Pickin’ Dance”.

Und das ist, was man von Highway 65 erwarten darf: eine exzellente musikalische Darbietung, hervorragende eigene Songs und Top-Coversongs aus der klassischen und modernen Countrymusik.

The New Country Band “Highway 65” from Munich, Germany was founded in Munich in the spring of 2020 by singer, songwriter and frontwoman Becky Jay.

The outbreak of the pandemic delayed the first live performances by a whole year. Highway 65 used the time for optimal preparation – then came the vision of writing their own songs instead of playing songs by Alabama, Billy Ray Cyrus and others as one of many cover bands.

Thanks to a private sponsor, they were able to write their debut album and record it in the studio: “Love & Loss” presents 10 original songs plus a well-known pop classic from the late 70s. However, this one is arranged and played in their special “highway style”.

Now Highway 65 is working hard to make their music internationally known.

In terms of cast, the band is a great mixture of generations, consisting of fiery fountains of youth and old hands. Becky Jay and Andy Dreyer take turns on the lead vocals and also like to combine their emotional and distinctive voices in a duet.

Having musical quality and fun on stage are very important to them. Their varied program consists of old (country) hits, country, pop, new country and especially own compositions, so that there is something for everyone.

At the Country Music Award in Pullman City, the band took second place in the New Country category and received the award for best original song: “Chicken Pickin’ Dance”.

That’s what you can expect from Highway 65: excellent musical performances, outstanding original songs and top covers of both classic and modern country music.

1.700 Zeichen

1,600 characters

„Love & Loss“ . . .

Was könnte gegensätzlicher sein und doch näher zusammen liegen als „Liebe & Verlust“?!
Love & Loss“, so nennt Highway 65, die New-Country-Band aus München ihr Debut Album.
Die fünf Musiker um Gründerin und Frontfrau Becky Jay nehmen euch mit auf die Achterbahn der Gefühle. Mit 10 eigenen Songs, clever komponiert und virtuos gespielt, erreicht „L&L“ mühelos die Herzen der Zuhörer – und dank dynamischer Arrangements kommen auch die Tanzbeine nicht zu kurz.

Inspiriert vom „New Country“, der frischen und modernen Form der Countrymusik aus den USA (welche hierzulande mit Fransenhemden und Bonanza-Hüten oft etwas angestaubt wirkt) greift Highway 65 tief in die Stile-Kiste und verarbeitet Elemente aus Bluegrass und Country ebenso wie moderne Pop- und Rocksounds zu ihren Song-Perlen über Liebesleid und Lebensfreude, Freiheit und Verbundenheit.
Sowohl die umfangreiche Instrumentierung als auch der wechselnden Leadgesang von Becky Jay und Andy Dreyer garantieren Abwechslung und
Aha-Momente mit jedem neuen Song.

Mit „You´re the one that I want“ – dem einzigen Coversong auf dem Album – hat Highway 65 sich einen Klassiker der ausgehenden 70er Jahre vorgenommen. Der Ohrwurm aus dem Tanz-Movie Grease kommt jetzt im frischen Country-Style daher, hat jedoch nichts vom gewohnten Appeal verloren: man muss immer noch mitwippen und mitsingen. YeeHaw…

Deshalb: jetzt reinhören! Love & Loss von Highway 65 – Keep the dream alive…

Art: Album
Titel: „Love & Loss“
Band: „Highway 65“
Release: 01.03.2023
Inhalt: 

  • Highway65
  • Soulmate
  • Oneway Love
  • I Set You Free
  • Up And Down
  • No Broken Heart
  • You Are You (…And I Am Me)
  • Chicken Pickin´ Dance
  • You´re The One That I Want
  • Niagara Waters
  • The Last Dance

All Songs: words & music © Highway65 – Becky Jay & Andy Dreyer
ex: „You´re The One That I Want“ © John Farrar, published by Sony Music

Preview: www.highway65.de/album/

PDF 0,5 MB

Bühnenplan

JPG 0,3 MB

Technical Rider mit Bühnenplan

PDF 0,3 MB

Das gesamte Presskit zum Download

PDF 1,0 MB